Weinexport 2017


Im Jahr 2017 wurden an Deutschem Wein 1 Mio. hl Wein im Wert von 308 Mio. € aus der Bundesrepublik ausgeführt. Im Vergleich mit dem entsprechenden Vorjahreszeitraum ergibt sich daraus ein Mengenzuwachs von 6,8 % sowie ein Wertplus von 7,2 %. Gleichzeitig bleibt der Durchschnittserlös mit 289 €/hl auf dem Niveau des vorjährigen Vergleichswertes.

Die Weinausfuhren 2017 untergliedern sich in

• 71 % Qualitätswein und 29 % Anderen Wein
• 88 % Flaschenware und 12 % Fassware
• 85 % Weißwein und 15 % Rotwein.